Schlagwort-Archive: LG Frankfurt/Oder

LG Frankfurt (Oder) zeigt der Allianz Versicherung AG deutlich auf, wie unsinnig eine vorgerichtliche Schadensregulierungsverzögerung ist und dadurch hohe Nutzungsausfallentschädigungen entstehen, mit Urteil vom 18.7.2016 – 72 O 10/15 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserschaft, hier und heute stellen wir Euch ein Urteil des Landgerichts aus Frankfurt (Oder) zum Nutzungsausfall eines beschädigten Motorrades vor. In diesem Verfahren ist die Allianz Versicherungs AG aber richtig auf die Nase gefallen. So nach dem Motto: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allianz Versicherung, Haftpflichtschaden, Nachbesichtigung, Prognoserisiko, Rechtsanwaltskosten, Sachverständigenhonorar, Urteile, Werkstattrisiko | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

LG Frankfurt (Oder) entscheidet zu der Mehrwertsteuererstattung bei der Wiederbeschaffung eines Ersatzfahrzeuges mit lesenswertem Beschluss vom 25.8.2015 – 15 S 129/15 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, heute veröffentlichen wir für Euch noch einen Beschluss des LG Frankfurt/Oder im Berufungsverfahren nebst AG-Entscheidung aus Fürstenwalde/Spree zur Mehrwertsteuererstattung bei Wiederbeschaffung eines Ersatzfahrzeuges. Nach diesem an Deutlichkeit nicht zu überbietenden Beschluss wurde seitens der Allianz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allianz Versicherung, Haftpflichtschaden, Mehrwertsteuer, Rechtsanwaltskosten, Restwert - Restwertbörse, Urteile, Wiederbeschaffungswert | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

LG Frankfurt (Oder) ändert mit kritisch zu betrachtendem Berufungsurteil vom 17.12.2013 – 16 S 131/13 – das Urteil des AG Strausberg vom 13.6.2013 – 9 C 385/12 – ab und wird selbst vom BGH VI ZR 281/14 abgeändert.

Hallo verehrte Captin-Huk-Leserinnen und -Leser, wir in der Redaktion haben lange diskutiert, ob wir das nachfolgende Urteil des Landgerichts Frankfurt an der Oder vom 17.12.2013 – 16 S 131/13 – veröffentlichen sollten. Die einen meinten, dass es zu kontraproduktiv sei. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Allerletzte!, Fiktive Abrechnung, Kaskoschaden, LVM Versicherung, Sachverständigenverfahren, Unglaubliches, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dumm gelaufen: Mit der heutigen Veröffentlichung der Entscheidung des LG Frankfurt (Oder) vom 02.03.2006 (15 S 179/05) bei Captain HUK dürfte die „Verschwörung“ gegen die freien und unabhängigen Sachverständigen bezügl. Kürzung der Nebenkosten gemäß JVEG künftig wohl ins Leere laufen?

Am 30.01.2015 hatten wir hier über einen Skandal bezüglich einer „Verschwörung“ der Münchner Justiz gegen freie und unabhängige Kfz-Sachverständige berichtet. Nach den dort vorliegenden Informationen hatten sich 2 Kammern des LG München sowie diverse Abteilungen des AG München darauf „verständigt“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BGH-Urteile, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 23 Kommentare

LG Frankfurt / Oder entscheidet zugunsten des klagenden VN der Kaskoversicherung gegen die Mecklenburgische Vers AG zum Sachverständigenverfahren mit lesenswertem Berufungsurteil vom 26.6.2014 – 15 S 1/14 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser, zum beginnenden Wochenende geben wir Euch hier ein Berufungsurteil des LG Frankfurt/Oder zum Sachverständigenverfahren, das ein dort ansässiger qualifizierter Kfz-Sachverständiger eingereicht hatte, bekannt. Das Urteil des AG Fürstenwalde an der Spree haben wir auch unten angefügt. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erfreuliches, Kaskoschaden, Mecklenburgische Versicherung, Nachbesichtigung, Sachverständigenverfahren, Urteile, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 10 Kommentare

LG Frankfurt (Oder) weist Berufung der Allianz Vers. AG gegen Urteil des AG Eisenhüttenstadt zurück mit Urteil vom 6.2.2014 – 15 S 103/13 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser, hier am Sonntagvormittag geben wir Euch eine umfangreiche Entscheidung des LG Frankfurt (Oder) zur Mehrwertsteuer bei Ersatzbeschaffung eines Fahrzeuges bekannt. Der involvierte Kfz-Sachverständige hatte der Redaktion das Berufungsurteil  aus Frankfurt zugeleitet. Es handelt sich um das Berufungsurteil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allianz Versicherung, Haftpflichtschaden, Mehrwertsteuer, Restwert - Restwertbörse, Urteile, Wiederbeschaffungswert | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

LG Frankfurt an der Oder entscheidet mit interessantem Urteil vom 15.10.2012 – 16 S 122/12 – zum Sachverständigenverfahren.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser, nachfolgend gebe ich Euch  hier ein  Urteil zum Sachverständigenverfahren aus Frankfurt an der Oder bekannt. Es zeigte sich wieder, dass die von der Firma Car-Expert ermittelten Werte unzutreffend waren. Die Werte, die der vom Geschädigten beauftragte Gutachter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter carexpert, Kaskoschaden, KRAVAG Versicherung, Sachverständigenhonorar, Sachverständigenverfahren, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

LG Frankfurt/Oder bestätigt Urteil des AG Fürstenwalde vom 27.09.2005 – 30 C 54/05 –

Das Amtsgericht Fürstenwalde hatte mit Versäumnisurteil vom 09.08.2005 die Beklagte verurteilt, 363,73 € Gesamtgutachterkosten zu zahlen. Auf fristgerechten Einspruch hat das Amtsgericht das Versäumnisurteil aufrecht erhalten. Die Beklagte hat Berufung eingelegt. Dabei hat sie eingewandt, dass für die Erforderlichkeit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ersatz der in einer markengebundenen Vertragswerkstatt anfallenden fiktiven Reparaturkosten (6a S 96/07 vom 13.11.2007)

Ersatz der in einer markengebundenen Vertragswerkstatt anfallenden fiktiven Reparaturkosten Das Landgericht Frankfurt/Oder kommt in seinem Urteil vom 13.11.2007 – Aktenzeichen: 6a S 96/07 – zu der Auffassung, dass der Geschädigte auch bei einer fiktiven Abrechnung die Erstattung von Reparaturkosten in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ersatzteilzuschläge, Fiktive Abrechnung, Haftpflichtschaden, Lohnkürzungen, Stundenverrechnungssätze, UPE-Zuschläge, Urteile, Verbringungskosten, Zentralruf der Autoversicherer | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare