Schlagwort-Archive: wettbewerbswidrig

OLG Bamberg ändert Urteil des LG Bamberg ab und verurteilt die HUK-Coburg-Rechtsschutzversicherungs AG zur Unterlassung mit Urteil vom 20.6.2012 – 3 U 236/11 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser, hier nun  das überzeugende Berufungsurteil des OLG Bamberg zum Thema „Rechtsschutzversicherungstricksereien“ der HUK-Coburg. Zutreffend hat der Berufungssenat des OLG Bamberg die nicht überzeugende Entscheidung des LG Bamberg aufgehoben und abgeändert. Man erkennt auch eindeutig, dass sich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erfreuliches, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Rechtsanwaltskosten, Unterlassung, Urteile, UWG (unlauterer Wettbewerb), Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Einstweilige Verfügung des LG Aachen gegen die SV Sparkassen Versicherung aufgrund des Eingriffs in den eingerichteten und ausgeübten Geschäftsbetrieb des Kfz-Sachverständigen – Wettbewerbsverstoß (Az.: 9 O 245/12 vom 28.06.2012)

Wer kennt sie nicht, die Schreiben einiger KFZ-Versicherer, mit denen versucht wird, Kfz-Sachverständige, die – zu Recht – auf ihr Urheberrecht bestehen, unter Druck zu setzen, bzw. bei deren Auftraggebern zu diskreditieren. Man könne das Gutachten aufgrund eines Urheberrechtsvermerks im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, Sparkassen Versicherung, Unterlassung, Urheberrecht, Urteile, UWG (unlauterer Wettbewerb), Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Fairplay-Klage soll in die 2. Runde gehen – RA Jörg Elsner ruft im Namen der Verkehrsrechtsanwälte nun das Oberlandesgericht München an

Das LG München in der Kritik  und wie es weiter geht. AutohausOnline fasst es zusammen: Fairplay-Klage geht in die nächste Runde Erst Ende April hatte die 17. Kammer für Handelssachen am Landgericht München I das Urteil im mittlerweile branchenweit bekannten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allianz Versicherung, DAV, Fairplay, Haftpflichtschaden, Netzfundstücke, Unterlassung, UWG (unlauterer Wettbewerb), Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Ja, wer hätte das gedacht: „Allianz gewinnt Rechtsstreit um „Fairplay“

Gleich drei Beiträge beschäftigen sich bei Auto Online mit der Klage von RA und Notar Jörg Elsner aus Hagen, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV)  gegen das Fairplay-Konzept der Allianz. Eine Klage, die m. E. auf schwachen Füßen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allianz Versicherung, DAV, Fairplay, Haftpflichtschaden, Netzfundstücke, Unterlassung, UWG (unlauterer Wettbewerb), Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Urteil des I. Zivilsenates des BGH zur Sachverständigenqualifikation ( Urteil vom 6.2.1997 – I ZR 234/94 -).

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser, nachfolgend gebe ich Euch  noch das vom Hanseatischen OLG Hamburg vom 29.03.2012 (15 U 16/12) zitierte BGH-Urteil des I. Zivilsenates zur Sachverständigenqualifikation bekannt. Mit diesem Hintergrund wird dann auch die Entscheidung aus Hamburg noch deutlicher. Die Redaktion … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beweiserleichterung - § 287 ZPO, BGH-Urteile, Haftpflichtschaden, Unterlassung, Urteile, UWG (unlauterer Wettbewerb) | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Anwälte müssen draußen bleiben

Quelle: Financial Times – Friederike Krieger – vom 10.04.2012 Rechtsanwälte beklagen sich, dass die Autoversicherer sie aus der Schadenregulierung drängen – und ziehen vor Gericht. Die Juristen sehen einen Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht. Nun steht ein Urteil im Streit mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allianz Versicherung, DAV, Fairplay, Haftpflichtschaden, Netzfundstücke, Unterlassung, UWG (unlauterer Wettbewerb), Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

ADAC mit „Boot-Check“ abgesoffen

ADAC unterlässt nach Beanstandung durch Wettbewerbszentrale irreführende Aussagen zu seinem «Boot-Check» Quelle: beck-aktuell vom 04.04.2012 Der ADAC wird seinen Boot-Check nicht länger als «eine kostengünstige Alternative zu Gutachten von vereidigten Sachverständigen» bewerben und auch nicht mehr die Behauptung aufstellen, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ADAC, Netzfundstücke, Unglaubliches, Unterlassung, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Kleines Tohuwabohu“ bei der DEVK Versicherung mit Folgen nach Unterlassungsverfahren wegen geschäftsschädigender Äußerungen im Wiederholungsfall

Bei dem folgenden Fall, der uns wieder von einem engagierten Sachverständigen zugeleitet wurde, kann man unschwer erkennen, wie bereits bei einem relativ „kleinen Versicherer“ kleine Maßnahmen große Wirkung zeigen. Im Beitrag vom 23.11.2011 hatten wir einen Fall geschildert, bei dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Allerletzte!, DEVK Versicherung, Haftpflichtschaden, Kaskoschaden, Unglaubliches, Unterlassung, UWG (unlauterer Wettbewerb), Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Elsner-Klage gegen Allianz-Fairplay noch nicht entschieden

Quelle: Autohaus Online vom 13.01.2012 … Der Grundsatz-Streit Im Kern der Sache geht der noch im Vorjahr begonnene Rechtsstreit (wir berichteten 2011 ausführlich) darum, dass Elsner – der bekanntermaßen auch Notar und Fachanwalt für Verkehrsrecht sowie Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allianz Versicherung, DAV, Fairplay, Haftpflichtschaden, Netzfundstücke, Unterlassung, UWG (unlauterer Wettbewerb), Wertminderung, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

LG Düsseldorf verurteilt DEVK Versicherung zur Unterlassung geschäftsschädigender und ehrverletzender Äußerungen gegenüber Dritten zu Lasten eines Kfz-Sachverständigen (Az.: 12 O 273/10 vom 29.09.2010)

Aller guten Dinge sind 3. Deshalb hier das dritte Unterlassungsurteil des LG Düsseldorf. Auch die DEVK gehört, wie z.B. auch der HDI und die HUK, wohl zum „Club“ derer, die bei der Schadensabwicklung freie und unabhängige Kfz-Sachverständige gegenüber Dritten gerne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Allerletzte!, DEVK Versicherung, Haftpflichtschaden, Restwert - Restwertbörse, Unglaubliches, Unterlassung, Urheberrecht, Urteile, UWG (unlauterer Wettbewerb), Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

LG Düsseldorf verurteilt HDI Versicherung auf Unterlassung aufgrund des Eingriffes in den eingerichteteten und ausgeübten Geschäftsbetrieb eines Kfz-Sachverständigenbüros (Az.: 12 O 153/09 vom 17.06.2009)

Wer kennt sie nicht, die diversen Schreiben einiger Versicherer, mit denen versucht wird, den freien und unabhängigen Kfz-Sachverständigen bei seinem Kunden bzw. deren Rechtsanwälten zu diskreditieren und damit geschäftlich zu schädigen. Mit allen (un)möglichen einschließlich wahrheitswidrigen Begründungen wird versucht, dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HDI-Gerling Versicherung, Restwert - Restwertbörse, Unglaubliches, Unterlassung, Urheberrecht, Urteile, UWG (unlauterer Wettbewerb), Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Wenig Zustimmung aus Automobil- und Versicherungswirtschaft für DAV-Klage

Quelle: Autohaus Online vom 16.09.2011 Wir würden im Leben unsere Kunden nicht bescheissen“, lautete wörtlich der Kommentar eines Händlerverbands-Funktionärs, mit dem unsere Redaktion heute Mittag telefonisch zum Thema „DAV-Klage gegen das Fairplay-Konzept“ gesprochen hatte. Namentlich wollte sich allerdings keiner der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allianz Versicherung, DAV, Fairplay, Haftpflichtschaden, Netzfundstücke, Unterlassung, UWG (unlauterer Wettbewerb), Wertminderung, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare