Schlagwort-Archive: Teilkasko

Hoffentlich nicht HUK versichert – Teilkasko sowieso nicht?

Unter dem Titel Hoffentlich nicht HUK versichert – Kasko schon gar nicht? hatten wir am 19.03.2015 über den Umgang der HUK-Coburg-Allgemeine Versicherung AG mit ihren Kunden bei der Abwicklung eines Kaskoschadens berichtet. Mit dem damaligen Schreiben wurde Druck auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Allerletzte!, Ersatzteilzuschläge, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Kaskoschaden, Lohnkürzungen, Stundenverrechnungssätze, Unglaubliches, UPE-Zuschläge, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

AG Bochum entscheidet in einem Teilkaskoschadensfall gegen die HUK 24 AG mit Urteil vom 5.11.2015 – 45 C 113/15 -.

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser, nachdem so langsam das Jahr 2015 zur Neige geht, wollen wir Euch hier noch ein paar interessante Urteile gegen die HUK-COBURG bekannt geben. Bei dem Rechtsstreit, der dem nachfolgenden Urteil des AG Bochum zugrunde lag, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fiktive Abrechnung, HUK-Coburg Versicherung, Kaskoschaden, Lohnkürzungen, Rechtsanwaltskosten, Urteile, Wiederbeschaffungswert | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kasko-Schadenmanagement der R+V Versicherung – hier Schneidedraht und Klebesatz

Jede Menge einfallsreiche Abzüge bei der Abwicklung von Kfz-Haftpflichtschäden – insbesondere bei der fiktiven Abrechnung – sind ja nichts Neues und gehören inzwischen leider zum Streitalltag der Schadenregulierung. Aber auch bei der konkreten Abrechnung gibt es jede Menge willkürliche Abzüge seitens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, carexpert, Das Allerletzte!, Ersatzteilzuschläge, Kaskoschaden, Lohnkürzungen, R+V Versicherung, Sachverständigenverfahren, Stundenverrechnungssätze, Unglaubliches, UPE-Zuschläge, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 16 Kommentare

LG Duisburg weist Berufung der HUK-Coburg zurück und bestätigt damit AG Mülheim / Ruhr im Kaskoschadensrecht bei Ersatz eines entwendeten Navigationsgerätes (LG Duisburg Berufungsurteil vom 11.1.2012 – 11 S 129/11 -).

Hallo verehrte Captain-Huk-Leser, nachstehend gebe ich Euch ein interessantes Berufungsurteil des LG Duisburg im Kasko-Schadensrecht zu dem Thema Kasko Select und ähnlichem bekannt. Damit das überzeugende Urteil der Berufungskammer des LG Duisburg verständlich wird, haben wir auch das von der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erfreuliches, HUK-Coburg Versicherung, Kaskoschaden, Urteile, Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Werbung mit der Teilerstattung des Selbstbehalts bei der Teilkaskoversicherung wettbewerbswidrig (I ZR 192/06vom 08.11.2007)

Der u. a. für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass die Werbung von Kfz-Reparaturwerkstätten mit einer (teilweisen) Rückerstattung des Selbstbehalts bei der Teilkaskoversicherung grundsätzlich wettbewerbswidrig ist. Die Beklagte betreibt in Villingen eine Werkstatt für Hagelschäden. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BGH-Urteile, Kaskoschaden, Urteile, UWG (unlauterer Wettbewerb), Wichtige Verbraucherinfos | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar