Archiv der Kategorie: Ueberprüfungskosten

Der BGH zur Preisauszeichnungspflicht, AZ: I ZR 99/08, verkündet am 29. April 2010

Das nachfolgende BGH-Urteil befasst sich zwar mit unrichtiger Preisauszeichnung. Überträgt man es jedoch auf Reparaturwerkstätten, die darauf verzichten, gut sichtbar im Kundenkorridor auch den jeweiligen Versicherer-Preis anzuschlagen, bedarf es keinerlei Ausforschung von K u. L-Betrieben. BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BGH-Urteile, Lohnkürzungen, Stundenverrechnungssätze, Ueberprüfungskosten, Unterlassung, UPE-Zuschläge, Urteile, UWG (unlauterer Wettbewerb), VERSICHERUNGEN >>>> | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 21 Kommentare

AG Mitte verurteilt DEVK Versicherung zur Zahlung der Stellungnahmekosten des Sachverständigen und verurteilt die DEVK, künftig die Weitergabe von Schadensgutachten des Klägers an Dritte ohne seine Zustimmung zu unterlassen sowie weiterhin zur Freistellung der vorgerichtlichen Anwaltsgebühren mit Urteil vom 11.8.2010 [ 112 C 3105/09].

Mit bemerkenswertem Urteil hat die Amtsrichterin der 112. Zivilabteilung  des Amtsgerichtes Mitte in Berlin am 11.8.2010 aufgrund der mündlichen Verhandlung vom 28.7.2010 gegen die beklagte DEVK Deutsche Eisenbahn Versicherung Sach- und HUK-Versicherungsverein a.G. Regionaldirektion Berlin entschieden ( 112 C 3105/09). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abtretung, DEVK Versicherung, Haftpflichtschaden, Rechtsanwaltskosten, Sachverständigenhonorar, SSH, Stellungnahme, Ueberprüfungskosten, Unterlassung, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , | 13 Kommentare

AG Steinfurt verurteilt HUK-Coburg Allg. Vers.AG und deren VN als Gesamtschuldner zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten.

Das Amtsgericht Steinfurt (Nordrhein-Westfalen) hat durch den Amtsrichter der 4. Zivilabteilung die HUK-Coburg Allgemeine Versicherungs AG und deren VN als Gesamtschuldner verurteilt, an den Kläger 160,72 Euro nebst Zinsen zu zahlen (4 C 19/05 vom 15.03.2007). Die Kosten des Rechtsstreites … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Ueberprüfungskosten, Urteile | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

AG Mitte in Berlin verurteilt HUK-Coburg Haftpflichtunterstützungskasse zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten aus Gutachtenbeauftragung und ergänzender Stellungnahme.

Der Amtsrichter der 109. Zivilabteilung des Amtsgerichtes Mitte in Berlin hat die HUK-Coburg Haftpflichtunterstützungskasse kraftfahrender Beamter Deutschlands a.G. mit Urteil vom 22.5.2007 – 109 C 3078/06  – verurteilt, an die Klägerin 174,96 Euro nebst Zinsen zu zahlen. Die Beklagte trägt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Sachverständigenhonorar, Stellungnahme, Ueberprüfungskosten, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

Urheberrechtsverstoß – ein aktueller Fall der SSH

Wer kennt sie nicht, die sogenannten Prüfberichte oder Kürzungsprotokolle, die seitens vieler Versicherer Tag für Tag an die Unfallgeschädigten oder deren Anwälte verschickt werden. Pamphlete, die von versicherungsgeneigten “Sachverständigen” und Organisationen im Auftrag der Versicherungen erstellt werden. Ein Wachstumsmarkt, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AUTOonline, car.tv, carexpert, Concordia Versicherung, Control-Expert, Das Allerletzte!, DEKRA, Ersatzteilzuschläge, EUCON - check-it, Fiktive Abrechnung, Haftpflichtschaden, HP Claim Controlling, Lohnkürzungen, Restwert - Restwertbörse, SSH, Stundenverrechnungssätze, Ueberprüfungskosten, Unterlassung, UPE-Zuschläge, Urheberrecht, UWG (unlauterer Wettbewerb), Verbringungskosten, Willkürliches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 19 Kommentare

ControlExpert geht erstmals an die Öffentlichkeit

Im Internet gefunden: Link AUTOHAUS online

Veröffentlicht unter Aachen Münchener Versicherung, Allgemein, Allianz Versicherung, AUTOonline, Axa Versicherung, Basler Securitas Versicherung, Bruderhilfe, car.tv, Control-Expert, DA Allgemeine/DA direkt Versicherung, Das Allerletzte!, DAS Versicherung, DEKRA, Deutsches Büro Grüne Karte, DEVK Versicherung, Direct Line, Ersatzteilzuschläge, EUCON - check-it, Fiktive Abrechnung, Frankfurter Versicherung, GDV, Generali Versicherung, Gothaer Versicherung, Haftpflichtschaden, HDI-Gerling Versicherung, HUK-Coburg Versicherung, Kaskoschaden, KRAVAG Versicherung, Lohnkürzungen, LVM Versicherung, Mecklenburgische Versicherung, Mietwagenkosten, Nachbesichtigung, Nutzungsausfall, Ontos Versicherung, Provinzial Versicherung, R+V Versicherung, Rechnungsprüfung, Rechtsanwaltskosten, Restwert - Restwertbörse, Sachverständigenhonorar, Signal Iduna Versicherung, Sparkassen Versicherung, SSH, Stellungnahme, Stundenverrechnungssätze, Thuringia Versicherung, TV - Presse, Ueberprüfungskosten, Unglaubliches, UPE-Zuschläge, Urheberrecht, Urteile, Verbringungskosten, Vereinte Versicherung, VERSICHERUNGEN >>>>, Verti Versicherung, VHV Versicherung, Victoria Versicherung, Volksfürsorge Versicherung, Württembergische Versicherung, Wertminderung, WGV Versicherung, Wichtige Verbraucherinfos, Willkürliches, Zurich Versicherung Gruppe | Verschlagwortet mit , | 23 Kommentare

UPE-Aufschläge, Entsorgungskosten und Überprüfungskosten für ein Gegengutachten im Falle der fiktiven Schadensabrechnung

Das AG Aachen hat mit Urteil vom 18.01.2005 – 80 C 543/04 – die beklagte Haftpflichtversicherung verurteilt, an den Kläger 277,54 € nebst Zinsen zu zahlen. Die Kosten des Rechtsstreits trägt die Beklagte. Aus den Entscheidungsgründen:Die zulässige Klage ist begründet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ersatzteilzuschläge, Fiktive Abrechnung, Haftpflichtschaden, Ueberprüfungskosten, UPE-Zuschläge, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Schadensgutachter kann Honorar für ergänzende Begutachtung und gutachterliche Stellungnahme beanspruchen (AG Köpenick 6 C 423/01 vom 30.01.2002)

Das Amtsgericht Köpenick hat in zwei Verfahren dem von der eintrittspflichtigen Haftpflichtversicherung beauftragten Schadensgutachter das Honorar für die ihm angetragene ergänzende Begutachtung und gutachterliche Stellungnahme zugesprochen. Die beiden hier zusammengefassten Urteile gebe ich im Wesentlichen wie folgt wieder: I. Amtsgericht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, Sachverständigenhonorar, Stellungnahme, Ueberprüfungskosten, Urteile, Vereinte Versicherung | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

AG Hannover hat durch Beschluss entschieden, dass die Kosten der Reparaturkostenprüfung die eintrittspflichtige Haftpflichtversicherung trägt (562 C 5174/04 vom 19.05.2004)

Das AG Hannover hat mit Beschluss vom 19.05.2004 – 562 C 5174/04 – nach Erledigung der Hauptsache die Kosten des Verfahrens der beklagten R + V Allg. Versicherungs AG Hannover auferlegt. Aus den Gründen: Der Kläger ist Kfz-Sachverständiger und hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftpflichtschaden, R+V Versicherung, Rechnungsprüfung, Sachverständigenhonorar, Stellungnahme, Ueberprüfungskosten, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

AG Regensburg weist HUK-Coburg Allg.-Vers. in die Schranken (4 C 3167/06 vom 19.05.2008)

Die Rechtspflegerin der 4. Zivilabteilung des AG Regensburg hat mit Beschluss vom 19.05.2008 – 4 C 3167/06 – den Nachliquidationsantrag der HUK-Coburg auf Festsetzung der Kosten des DEKRA Prüfberichtes gegen den teilweise unterliegenden Kläger zurückgewiesen. Grundsatz ist, dass nach dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Control-Expert, DEKRA, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Nachbesichtigung, Sachverständigenhonorar, Stellungnahme, Ueberprüfungskosten, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erneutes Sachverständigenhonorarurteil gegen HUK-Coburg Allgemeine Versicherungs AG (AG Saarbrücken vom 22.11.2007 – 5 C 489/07)

Das Amtsgericht Saarbrücken hat mit Urteil vom 22.11.2007 (5 C 489/07) erneut in einem Sachverständigenhonorarrechtsstreit gegen die HUK-Coburg Allgemeine Versicherungs AG entschieden. Gleichzeitig hatte das Amtsgericht Saarbrücken in dem Urteil auch über die vom Kläger geltend gemachten Überprüfungskosten für eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DEKRA, Haftpflichtschaden, HUK-Coburg Versicherung, Rechtsanwaltskosten, Sachverständigenhonorar, Stellungnahme, Ueberprüfungskosten, Urteile | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

AG Frankfurt (Oder) verurteilt HUK zu weiteren Gutachtenkosten nach Kürzungsgutachten der DEKRA (2.6 C 979-05 vom 09.03.2006)

Nachdem wir uns hier im Blog schon des öfteren mit dem Thema „Gutachtenprüfung durch die DEKRA“ beschäftigt haben, soll hier auch auf ein interessantes Urteil des Amtsgerichtes Frankfurt/Oder vom 9.03.2006, Az: 2.6 C 979/05 hingewiesen werden. Das Amtsgericht hat hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DEKRA, Fiktive Abrechnung, HUK-Coburg Versicherung, Lohnkürzungen, Stellungnahme, Stundenverrechnungssätze, Ueberprüfungskosten, Urteile, Verbringungskosten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare